Ikra (Икра) – geräucherter Fischrogen in Kasachstan

Leckerer geräucherter Rogen vom Rapfen. Schmeckt eigentlich nicht anders als ein geräucherter Lachs, ist aber von der Konsistenz etwas schleimig. Für mich hat Ikra aber einen Vorteil gegenüber ungeräuchreten Kaviar/Rogen in Gläsern: Die Eier platzen nicht auf, da sie vom Räuchern getrocknet sind.

Passt bestens zum Bier

>>>>>Bei Amazon gibts tatsächlich ähnliche Produkte<<<<<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield