Maxim Schoro – Kirgisisches Getränk aus Getreide für ganz Mutige

In Kirgistan werden an Straßenständen Getränke verkauft. Vor allem in den Städten gibt es diese Stände wirklich an jeder Ecke. Es gibt dort Kwas, Kompott und Eistee. Und auch Getränke, die weniger für den mitteleuropäischen Gaumen geeignet sind. Zum Beispiel Tan (salziges Milchgetränk, hat Ähnlichkeit mit Ayran) oder verschiedene Getränke mit Getreide.

Getränkeverkauf auf den Straßen Kirgistans

Getränkeverkauf auf den Straßen Kirgistans

Hier sind sie alle von rechts nach links:

  • Kwas (Süßgetränk aus Brot, vergleichbar mit Malzbier)
  • Kompott (leckeres Süßgetränk aus, nunja, Kompott, aber ohne Früchte)
  • Maxim Arschan (максым Аршан) (Salziges Getreidegetränk, schmeckt, so wie es heisst…..)
  • Tan (wie Ayran)
  • Eistee
  • Tschalap Schoro (Aus Milch, Mineralwasser und Salz)

Und ganz Links ist Maxim Schoro.

Maxim Schoro (максым Шоро) besteht aus:

  • Gerste
  • Weizen
  • Mais
  • Quellwasser

Es schmeckt ein wenig nach Erbsensuppe mit Essig und Salz. Es enthält leicht Kohlensäure und ist minimal vergoren.

Aber lecker ist anders…..

Hier ein Video von mir, in dem ich Maxim Schoro probiere:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield